Veranstaltungen
 
Nachrichten
 
 
 
Link verschicken   Drucken
 

Dorfklub Wormlage e.V.

Ein Verein stellt sich vor - 18 Jahre Dorfclub Wormlage e.V.


Der Dorfclub als tragender Verein in der Gemeinde Wormlage stellte sich mit der Gründungsversammlung das Ziel, ausschließlich gemeinnützige Zwecke zu verfolgen und dabei die Grundsätze weltanschaulicher und religiöser Toleranz zu vertreten. Dabei werden Lebensfreude, Entspannung und Gesundheit der Bürgerinnen und Bürger in den Vordergrund gestellt, Erholung, Geselligkeit und Kommunikation gepflegt. Der Verein sieht seine Aufgabe u.a. darin, das örtliche Kulturelle zu bewahren und das Brauchtum zu fördern. Die vergangenen Jahre spiegeln dieses anschaulich wider. Durch gute Organisation im Verein und Einbeziehung der anderen in der Gemeinde ansässigen Vereine (Feuerwehr, Sport, Jagd, Volkssolidarität, Jugendclub, Kulturregen, Chor, Kreativclub) konnten in jedem Jahr vielfältige Veranstaltungen durchgeführt werden, die auch außerhalb unserer Gemeinde eine große Resonanz fanden und viele Gäste in unsere kleine Gemeinde zogen. Höhepunkte waren dabei u.a. das Park- und Reiterfest, die Dankeschönveranstaltung für alle aktiven Bürger des Dorfes, das Oktoberfest, die Dorfweihnachtsfeier, das Zampern, eine Frauentagsfeier mit entsprechendem Rahmenprogramm und das Benefizfestival.


Der Dorfclub sieht es aber nicht nur als seine Aufgabe an, Veranstaltungen zu organisieren und durchzuführen, sondern tritt auch als wichtiger Sponsor im Dorf auf, um seiner Gemeinnützigkeit auch gegenüber anderen Vereinen und der Gemeinde gerecht zu werden. Maßnahmen wie die Sanierung der Leichenhalle und der Bau des Brunnens zur Versorgung der Teiche im Park sind teilweise bzw. zu 100 Prozent vom Dorfclub finanziert worden. Der Dorfclub wird bei seinen Aktivitäten aber auch durch die Gemeindeverwaltung unterstützt, wobei sich die Mitarbeit von Vereinsmitgliedern in den einzelnen Arbeitsgruppen positiv auf die Vereinsarbeit auswirkt. In den vergangenen Jahren haben sich die Tätigkeitsmerkmale im Verein so gefestigt, dass die Eigenverantwortung der Mitglieder und die Bereitschaft, durch Eigeninitiative das Vereinsleben auf einem hohen Niveau zu halten, sich sehr positiv auswirken.


Wir sind jetzt 40 Vereinsmitglieder und unser Bestreben geht weiterhin in die Richtung, neue Mitglieder zu gewinnen. Die Vereinsarbeit lebt von neuen Ideen und Anregungen, welche neue Mitglieder in den Verein einbringen. Eine kontinuierliche Weiterentwicklung des dörflichen Lebens sollte bei dem jetzigen Stand unserer Arbeit und mit Unterstützung aller Vereine für die weitere Zukunft unser Maßstab sein.

 

Der Dorfclub, 2015