Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Dorfclub Wormlage e.V.

Vorschaubild

Heiko Völz

Wormlager Hauptstr. 22
01983 Großräschen OT Wormlage

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.wormlage-online.de

Öffnungszeiten:
Vereinsregister VR 3006 CB

Ritter Wormlitz

Der Dorfclub als tragender Verein des Ortsteils Wormlage stellte sich mit der Gründungsversammlung das Ziel, ausschließlich gemeinnützige Zwecke zu verfolgen und dabei die Grundsätze weltanschaulicher und religiöser Toleranz zu vertreten. Der Verein sieht seine Aufgabe u.a. darin, das örtliche Kulturelle zu bewahren und das Brauchtum zu fördern.

 

Gemeinsam mit anderen in der Gemeinde ansässigen Vereine und Interessensgemeinschaften (Feuerwehr, Sport, Jagd, Volkssolidarität, Jugendclub, Kulturregen, Chor, Kreativclub) werden in jedem Jahr vielfältige Veranstaltungen durchgeführt:

 

  • Zampern
  • Frauentagsfeier mit entsprechendem Rahmenprogramm
  • Dorffest
  • Ritter-Wormlitz-Lauf
  • Dorfweihnachtsfeier

Aktuelle Meldungen

1. September Jagdgenossenschaftsversammlung Wormlage

(15.07.2021)

Einladung 

 
Der Vorstand der Jagdgenossenschaft Wormlage lädt alle Mitglieder der Jagdgenossenschaft Wormlage zur Mitgliederversammlung ein. 
Eingeladen sind alle Eigentümer von bejagbaren Grundflächen, die zum gemeinschaftlichen  Jagdbezirk der Jagdgenossenschaft Wormlage gehören. 

 

Termin: Mittwoch, 01. September 2021 um 18.00 Uhr 
Ort: Kunth´s Dorfschänke in Wormlage 

 

Tagesordnung: 
1. Bericht des Vorstandes über das Jagdjahr 2020/2021 
2. Bericht der Pächtergemeinschaft über die Ergebnisse im Jagdjahr 2020/2021 und die Zielstellungen für das Jagdjahr 2021/2022 
3. Bericht der Kassenführerin über Ergebnis und Verwendung der Haushaltsmittel des 
Jagdjahres 2020/2021 
4. Bericht der Revisionskommission 
5. Vorstellung des Haushaltsplans für das Jagdjahr 2021/2022 
6. Beschlussfassung über: 

  • Ergebnis des Haushaltsplan 2020/2021 und deren Verwendung 
  • Entlastung des Vorstandes und der Kassenführerin für das Jagdjahr 2020/2021 
  • Haushaltsplanentwurf 2021/2022 

7. Sonstiges: 

  • Diskussion 

 

Der Jagdvorsteher 

C. Semsch 

[Einladung Jagdgenossenschaft als PDF]

Foto zur Meldung: 1. September Jagdgenossenschaftsversammlung Wormlage
Foto: 1. September Jagdgenossenschaftsversammlung Wormlage

Hinweis für Garteninhaber zur Entsorgung von Grünabfällen

(26.03.2021)

Aus aktuellem Anlass weist das Ordnungs- und Sozialamt darauf hin, dass das Verbrennen von Abfall aus Haushalt und Garten, wie z.B. Laub oder frischer Baum- und Strauchschnitt, grundsätzlich nicht zulässig ist. Des Weiteren ist beim Abbrennen von Holz darauf zu achten, dass weder die Nachbarschaft noch die Allgemeinheit durch Rauch  belästigt oder sogar gefährdet wird. 


Wer Feuer z.B. in seinem Garten entzündet, darf ausschließlich naturbelassenes und trockenes Holz verwenden. Die Feuerstelle darf im Durchmesser und auch in der Höhe einen Meter nicht überschreiten, anderenfalls ist es vorher beim Ordnungsamt entsprechend zu beantragen.

Die Flamme sollte möglichst klein gehalten werden. Die Stelle ist so anzulegen, dass ein Übergreifen auf andere brennbare Flächen verhindert wird. 

 

Aufgrund der aktuell geltenden Verordnung zur Eindämmung von Corona sind die traditionellen Osterfeuer generell nicht gestattet.

 

Grünschnitt und Gartenabfälle, die beim traditionellen Frühjahrsputz anfallen, können an mehreren Stellen abgegeben werden.

 

Remondis Brandenburg GmbH

Niederlassung Großräschen

Birkenweg 20

Mo.-Fr. 08.00 - 18:00 Uhr

 

Wertstoffhof Freienhufen

AEV Wertstoffhof Freienhufen
Bergmannstraße 44
01983 Großräschen, OT Freienhufen
Telefon: 03574/ 46 77 132
Mobil: 0151 62 67 39 15

 

Öffnungszeiten:
Donnerstag: 11:30 bis 18:00 Uhr
Freitag: 11:30 bis 17:00 Uhr
Samstag (nur gerade KW): 08:00 bis 12:00 Uhr

 

Hier ist auch Kompost aus der Kompostierungsanlage erhältlich.

 

 

 

[Informationen Wertstoffhof Freienhufen]

Foto zur Meldung: Hinweis für Garteninhaber zur Entsorgung von Grünabfällen
Foto: Frühjahrsputz 2018 im Haus Kunterbunt


Fotoalben